Tarif Heilpraktiker aber kein Hufelandverzeichnis gesucht

Tarif Heilpraktiker aber kein Hufelandverzeichnis gesucht

Beitragvon Witte » 19.10.2017, 13:28

ich suche eine Zusatzversicherung, die für den Heilpraktiker leistet. Nun hat mein Heilpraktiker gesagt, dass er nicht nach dem Hufelandverzeichnis abrechnen kann oder tut. Alle Tarif, die ich finde leisten aber immer für Naturheilverfahren aus dem Hufelandverzeichnis. Welchen Tarif kann ich also wählen?
Witte
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.08.2013, 10:36

Re: Tarif Heilpraktiker aber kein Hufelandverzeichnis gesuch

Beitragvon mkiedrowski » 19.10.2017, 13:31

Das Hufelandverzeichnis ist ein Verzeichnis für Naturheilverfahren durch Ärzte mit Facharztbezeichnung Naturheilverfahren.
Heilpraktiker rechnen nach dem GebüH ab. Im Hufelandverzeichnis hingegen wird nach GOÄ abgerechnet, es kann also auch streng genommen nur durch Ärzte verwendet werden.
Insofern hat Ihr Heilpraktiker schon recht.

In Frage kommt also im Prinzip trotzdem jede Heilpraktikerversicherung aus dem Vergleichsrechner. Da diese ja sowohl für Behandlungen aus dem Hufelandverzeichnis (also durch Ärzte für Naturheilverfahren) aber eben auch wenn diese Behandlung durch einen Heilpraktiker durchgeführt wird, wenn diese dann nach dem GebüH (Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker) abgerechnet wird.

Z.B. AXA Med Komfort start, Signal Iduna Ambulant plus, UKV NaturPrivat etc.
Bei der Beantwortung weiterer Fragen helfen wir Ihnen gerne.
Sie erreichen uns montags bis freitags von 09:00 bis 19:00 Uhr
unter der Telefonnummer: 040-2110766-0
mkiedrowski
Administrator
 
Beiträge: 135
Registriert: 23.04.2012, 12:19


Zurück zu Heilpraktikerversicherung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron