Stationäre Absicherung für Grenzgänger

Stationäre Absicherung für Grenzgänger

Beitragvon Austin » 25.09.2017, 11:52

Ich wohne in Deutschland, bin aber in Österreich angestellt und über die österreichische Krankenversicherung versichert. Kann ich trotzdem den stationären Bereich für Einbettzimmer und Wahlarzt versichern?
Austin
 

Re: Stationäre Absicherung für Grenzgänger

Beitragvon dsteinberger » 25.09.2017, 11:53

Die DKV bietet Ihre stationäre Zusatzversicherung DKV KGZ1 auch für Grenzgänger an. Sie benötigen bei Antragstellung als Grenzgänger lediglich ein spezielles Formular, welches mit dem Antrag einzureichen ist.
Wir sind hier gerne behilflich.
dsteinberger
 


Zurück zu Krankenhauszusatzversicherung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste