Seite 1 von 1

Hausratversicherung gekündigt

BeitragVerfasst: 29.05.2019, 12:32
von mkiedrowski
Sofern die Hausratversicherung gekündigt wurde, z.B. wegen Nichtzahlung des Beitrags oder eines grossen Schadenfalls, bietet ein unabhängiger Versicherungsmakler durchaus Lösungen an.
So kann es beispielsweise sein, dass es für die ersten Jahre einen etwas höheren Selbstbehalt von 500 Euro gibt, man wäre aber trotzdem für große Versicherungsfälle trotzdem ausreichend abgesichert.
In der Regel wird zudem vorausgesetzt, dass auch z.B. die Privathaftpflichtversicherung gleichzeitig beim gleichen Versicherer eingedeckt wird.
Einfach mal bei uns melden, wenn Sie in einer solchen Situation sind.