2 Zähne gerade gezogen - Tarif ohne Wartezeit

2 Zähne gerade gezogen - Tarif ohne Wartezeit

Beitragvon franky » 07.04.2014, 14:36

Sehr geehrte Damen und Herren, ich suche eine Zahnzusatzversicherung ohne Wartezeit.

Mein Zahnarzt hat mir 2 Zähne gezogen. Jetzt überlege ich, diese Lücke über Implantate schliessen zu lassen. Ein Heil- und Kostenplan ist noch nicht gestellt, der würde in 3-6 Montaten gestellt werden.

Meine TKK-Versicherung hat hier eine Wartezeit von 8 Monaten, das ist mir zu lang.

Gibt es eine gute und geeignetet Zusatzversicherung?

Ich würde mich freuen, wenn Sie mir hier helfen würden und bedanke mich hierfür schon im voraus. Sollte durch diese Frage vergütungspflichtige Kosten entstehen, dann betrachten Sie die Frage als nicht gestellt.
franky
 
Beiträge: 10
Registriert: 10.08.2012, 03:42

Re: 2 Zähne gerade gezogen - Tarif ohne Wartezeit

Beitragvon dsteinberger » 07.04.2014, 14:40

Die Beantwortung ist natürlich kostenlos:

Möglich wäre der Tarif Württembergische BZGU20 ZGU70 ZBU, welcher in dieser Kombination auf die Wartezeiten verzichtet und zudem grundsätzlich auch fehlende Zähne mitversichert.
Die Zahnersatzmaßnahme darf vom Zahnarzt auf jeden Fall erst nach Abschluss angeraten werden (genau genommen nach Versicherungsbeginn). Bitte also drauf achten, dass in der Patientenakte keine Notizen in dieser Richtung gemacht wurden.
Allerdings sei zusätzlich erwähnt, dass es zwar keine Begrenzung, aber eine Summenbegrenzung in den ersten 4 Jahren gibt (für Zahnersatz nur), gestaffelt auf 1000 Euro in den ersten 12 Monaten, 2000 erste 24, 3.000 Euro erste 36 und 4.000 erste 4 Jahre.
Es würde also nicht ausreichen, um genau nach Versicherungsbeginn die kompletten Kosten für 2 Implantate erstattet zu bekommen.

Bei 2 fehlenden Zähnen gibt es allerdings auch keinen anderen Anbieter, der Ihnen mehr als 1000 Euro zahlen würde und das noch ohne Wartezeit.
dsteinberger
 


Zurück zu Württembergische Zahnzusatzversicherung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron